header image

Verträge übersetzen – worauf muss man achten?

Posted by: admin | September 28, 2012 | No Comment |

Wenn man internationale Geschäfte macht, muss man entweder auf das Englische zurückgreifen um alles in diese Sprache verfassen oder zweisprachig arbeiten. Was natürlich auch für Verträge gilt. Man muss aber hier sehr vorsichtig sein und zwei sehr kompetente Übersetzer einsetzen, denn obwohl die Rechstlage in verschiedenen Staaten verschieden ist, muss die Übersetzung des Dokumentes gleich ausfallen. Man sieht oft Verträge in zwei Spalten aufgeteilt und in zwei verschiedenen Sprachen verfasst. Hat man das Glück, beherrscht man selbst beide Sprachen so gut, dass man alleine verfassen kann. Muss man aber auf einen Übersetzer zurückgreifen, ist die Angelegenheit schon etwas kompliziert. Der Übersetzer muss den Vertrag nämlich nicht nur sprachlich, sondern auch juristisch so anpassen, dass gleiche Rechte und Verpflichtungen für beide Partner in dem jeweils obliegenden Rechtsystem gelten. Was natürlich keine so einfache Aufgabe ist.

under: Uncategorized

Leave a response -

You must be logged in to post a comment.

Categories